Reissalate

   

Rindfleischsalat mit Reis
© Wirths PR

Rindfleischsalat mit Reis

(für 4 Personen)

125 g Naturreis
300 g gebratenes Rinderfilet
oder Roastbeef in Streifen
4 EL Sonnenblumenöl
2 EL Sojasauce
4 EL Obstessig
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 orange Paprikaschote
1/2 Salatgurke
Meersalz
Pfeffer
Petersilie zum Garnieren
400 ml Rote Bete-Saft


Reis nach Packungsvorschrift zubereiten. Das Fleisch schnetzeln und mit 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten, pfeffern und salzen, herausnehmen, abkühlen lassen und mit einer Marinade aus Sojasauce und Obstessig beträufeln. Die Paprikaschoten in Würfelchen und die Gurke in Scheiben schneiden, zu-sammen mit dem Reis unter die Fleischstreifen mischen. Den Salat mit Pfeffer und Salz abschmecken, dann 2 EL Öl untermengen und das Ganze mit Petersilie garnieren. Rote Bete-Saft mit Mineralwasser auffüllen und dazu trinken.

Pro Person: 370 kcal (1548 kJ), 23,1 g Eiweiß, 14,2 g Fett, 39,0 g Kohlenhydrate