warme Vorspeisen

   

Überbackene Tomaten
© Wirths PR

Überbackene Tomaten mit Mozzarella

(für 4 Personen)

4 reife Fleischtomaten (700 g)
160 g Mozzarella
Olivenöl
Salz
Schwarzen Pfeffer
1 Knoblauchzehe
frisches Basilikum


Die Fleischtomaten halbieren und in eine mit Öl ausgestrichene Form setzen. Salzen, pfeffern, mit gehacktem Knoblauch bestreuen und mit Öl beträufeln. Im heißen Ofen backen. Inzwischen den Mozzarella in 8 Scheiben schneiden. Dann die gebackenen Tomaten mit Basilikumblättern und Mozzarella belegen. Das ganze noch einmal mit Öl beträufeln und im Ofen überbacken. Sowie der Käse verläuft, herausnehmen. Mit Basilikumblättern dekorieren und als Vorspeise warm servieren. Wünschen Sie eine kalte Vorspeise, sollten Sie die Tomaten nach dem Backen erkalten lassen. Erst danach werden die Tomaten mit Mozzarella und Basilikum belegt. In diesem Falle nicht nur mit Öl, sondern zusätzlich mit einigen Tropfen Balsamico-Essig beträufeln.

Pro Person: 177 kcal (741 kJ), 11,1 g Eiweiß, 12,7 g Fett, 4,4 g Kohlenhydrate